Bunkerlager selber bauen

Flachlager für Pellets mit Entnahme durch 3 Saugsonden

Rechteckiger Raum als Flachlager mit einer Entnahme durch 3 Saugsonden Ein Pelletlager mit flachem Boden ist schnell und einfach selber gebaut. Einzige Voraussetzung: Sie brauchen einen trockenen Raum ohne Einbauten.Und so geht es:Damit das Ganze funktioniert montiert der geschickte Selbstbauer die 3 Saugsonden direkt am Boden. Anschließend verbindet er die Saugsonden jeweils mit einem Hinschlauch …

Flachlager für Pellets mit Entnahme durch 3 Saugsonden Weiterlesen »

Pelletbunker mit Schrägboden und 3 Saugsonden

Schrägboden mit Entnahme der Pellets durch 3 Saugsonden Ein im Lagerbunker eingebauter Schrägboden sorgt dafür, dass die Pellets zum Austragungssystem rutschen. Wenn Sie ein geschickter Handwerker sind, lassen sich Schrägböden einfach und kostengünstig selber bauen. Damit die Pellets zum Pelletkessel gelangen, empfiehlt sich in rechteckigen Lagerräumen ab 2,5 m² bis 6 m² Grundfläche eine Saugentname …

Pelletbunker mit Schrägboden und 3 Saugsonden Weiterlesen »

Wartung eines Pelletbunkers

Pellettbunker reinigen

Selbst bei größter Vorsicht und ausschließlicher Verwendung von ENplus-zertifizierten Holzpellets lässt es sich nicht vermeiden, dass im Pelletlager Feinstaub entsteht. Beim Einblasen kommt es durch die mechnische Beanspruchung zur Bildung von Feinanteilen und Staub. Ebenfalls sammelt sich eine gewisse Menge Feinanteil in der im Lager verbleibenden Restmenge an. Dieser Anteil wächst mit jeder neuen Befüllung. …

Pellettbunker reinigen Weiterlesen »

Pellets vor einem Förderschlauch

Die verschiedenen Pelletschläuche

Pelletschläuche erfüllen verschiedene Funktionen: der klassische Pellet Förderschlauch transportiert Holzpellets schonend vom Pelletlager zum Pelletkessel der schwer entflammbare Pelletschlauch verbindet die Pelletsförderschnecke mit dem Brenner der Betankungsschlauch bläst die Pellets vom LKW in das Pelletlager der Maulwurfschlauch ist ein Ersatzschlauch für das Pelletlager der Firma Schellinger mit dem Namen Maulwurftank Worin unterscheiden sich die Pelletschläuche …

Die verschiedenen Pelletschläuche Weiterlesen »

Lagerraum für Pellets mit Schrägboden und Entnahmesonden

Wie plane ich eine Pelletaustragung mit Saugsonden?

Die einfachste und preiswerteste Lösung Pellets aus dem Pelltlager zu entnehmen sind pneumatisch arbeitende Saugsonden. Damit das funktioniert und nicht zu große Restmengen im Lager bleiben haben wir wertvolle Tipps! Die Sonde besteht aus einer Absaug- und einer Rückluftdüse, wobei die Rückluftdüse die Hohlraumbildung im Absaugbereich vermeidet. Wie arbeiten die verschiedenen Saugsonden zusammen? Optional können …

Wie plane ich eine Pelletaustragung mit Saugsonden? Weiterlesen »