pelletlager24

Pelletbunker mit Schrägboden und 3 Saugsonden

Schrägboden mit Entnahme der Pellets durch 3 Saugsonden Ein im Lagerbunker eingebauter Schrägboden sorgt dafür, dass die Pellets zum Austragungssystem rutschen. Wenn Sie ein geschickter Handwerker sind, lassen sich Schrägböden einfach und kostengünstig selber bauen. Damit die Pellets zum Pelletkessel gelangen, empfiehlt sich in rechteckigen Lagerräumen ab 2,5 m² bis 6 m² Grundfläche eine Saugentname …

Pelletbunker mit Schrägboden und 3 Saugsonden Weiterlesen »

Welche Siloformen für die Pelletlagerung gibt es?

Die grundsätzliche Unterscheidung bei Silos ist zwischen Flach- bzw. Fahr- und Hochsilos. Gebräuchliche Bauformen von Silos sind Rundsilos, Rechteck- und Achtecksilos. Im Pelletbereich unterscheiden wir diese Typen: Flachbodensilo, Konussilo, Federsilo, Trogsilo, Rundsilo

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten rund um das Thema Pellets
Was kostet die Pelletlagerung? Gibt es Förderungen? Wie groß muss ein Pelletlager sein? Wie werden Pellets hergestellt? Worauf bei der Qualität achten?
Lesen Sie in diesem Beitrag alle Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen.

Pelletsilo reinigen: wann, wie ,warum

Wann sollte man ein Silo reinigen? Falls eine hohe Menge an Holzstaub im Fördersystem und/oder dem Silo bemerkbar ist muss eine Reinigung vorgenommen werden um den reibungslosen Betrieb der Heizungsanlage zu garantieren und um Schäden vorzubeugen. Vorsorglich sollte man das Silo aber vor jeder zweiten Befüllung reinigen. Sicherheitshinweise Hinweis 1 Achten Sie darauf, dass das …

Pelletsilo reinigen: wann, wie ,warum Weiterlesen »

Bundesregierung erhöht Förderung durch Marktanreizprogramm

Förderrichtlinien 2020 Seit 1. Januar 2020 gelten neue, deutlich attraktivere Förderkonditionen im BAFA-Teil des Marktanreizprogramms (MAP). Neben den erhöhten Zuschüssen gibt es eine weitere Neuerung: ab sofort umfasst die Investitionssumme alle mit dem Heizungstausch verbundenen Maßnahmen und Gerätschaften wie Pufferspeicher, Lager- und Transportssysteme. Das bedeutet, dass Sie beim Kauf eines Pelletsilos auch die Förderung in …

Bundesregierung erhöht Förderung durch Marktanreizprogramm Weiterlesen »

Flexibles Silo wie reinigen

Muss ein Pelletsilo gereinigt werden?

Frühjahrsputz im Pelletlager: Fachleute empfehlen dass Sie Ihr Pelletsilo mindestens vor jeder zweiten Befüllung reinigen. Und dann soll das Gewebesilo auch alle 2 Jahre komplett leer sein. Dabei sind Feinanteil und Holzstaub zu entfernen. Das beeinflusst den Reinigungsaufwand und die Häufigkeit: Die gelieferte Pelletqualität Der Einblasdruck bei der Befüllung Das eingetzte Fördersystem     Einen …

Muss ein Pelletsilo gereinigt werden? Weiterlesen »

Wartung eines Pelletbunkers

Pellettbunker reinigen

Selbst bei größter Vorsicht und ausschließlicher Verwendung von ENplus-zertifizierten Holzpellets lässt es sich nicht vermeiden, dass im Pelletlager Feinstaub entsteht. Beim Einblasen kommt es durch die mechnische Beanspruchung zur Bildung von Feinanteilen und Staub. Ebenfalls sammelt sich eine gewisse Menge Feinanteil in der im Lager verbleibenden Restmenge an. Dieser Anteil wächst mit jeder neuen Befüllung. …

Pellettbunker reinigen Weiterlesen »